Link zur Startseite
.
Startseite
Bilderberichte
Daten der Wetterstation
Wettervorhersagen
Gewitter
Kanada-Expedition
Kontakt
Impressum
Links
 
   
 
Kürzestfrist-Vorhersagen
Erklärung wichtiger Wetterkarten
Vorhersage konvektiver Niederschläge
 

Cumulonimbuswolke aus dem Jahr 2007

Sonnenuntergang aus dem Jahr 2008

Gewitteraufzug im Jahr 2008

 

Das Wetter mithilfe von Satellitenbilder, Niederschlagsradar und Wetterkarten vorhersagen

Das Wetter lässt sich am genausten mithilfe von oben genannten Hilfmitteln vorhersagen. Möchte man eine Vorhersage für die "Kürzest-Frist" erstellen, so empfehlen sich Satelliten- und Radarbilder, welche im Internet kostenlos und aktuell verfügbar sind (--> Links unter der Rubrik "Links").

"Kürzestfrist-Vorhersagen"

 

Möchte man das Wetter bis zu einem Zeitraum von 7 Tagen vorhersagen, so gibt es eine große Menge an Wettermodellen, welche teilweise mehrmals täglich Berechnungen durchführen. Die Ergebnisse können in Form von Karten und Diagrammen zum großen Teil im Internet gefunden werden.

Alles über den Umgang mit Wetterkarten

 

Da die Vorhersage konvektiver Niederschläge, besonders Gewitter, recht komplex ist, habe dafür einen eigenen Bereich auf meiner Seite geschaffen:

Vorhersage konvektiver Niederschläge

 

 

 

 

Abendliche Superzelle im Jahr 2008

Superzelle im Jahr 2007

Blitzentladung im Jahr 2008

   
Zurück zum Seitenanfang
 
© Josef Kaiser
 
Letzte Aktualisierung: 01.06.2009